WM-2014.net > Wettquoten > Australien – Spanien WM-Tipp und Wettquoten

Australien – Spanien WM-Tipp und Wettquoten

Veröffentlicht: Montag, 23. Juni 2014 um 16:25 Uhr

In der WM-Gruppe B sind die Entscheidungen über die Teams, die am Achtelfinale teilnehmen werden, bereits gefallen und die sprichwörtliche Messe ist gelesen. Dennoch findet der dritte Spieltag statt und mit der Begegnung Australien gegen Spanien kommt es zu einem interessanten Aufeinandertreffen zweier ungleicher Teams. Während für die Australier das vorzeitige Ausscheiden bei einer Weltmeisterschaft naturgemäß nicht überraschend kommt und sich die Enttäuschung über den Turnierverlauf in Down Under dementsprechend stark in Grenzen hält, ist für Spanien das vorzeitige Aus sicher eine Katastrophe. Das Spiel wird bei Einsfestival live gezeigt.

australien-spanien

Die Iberer hatten sich vor dem Turnierstart Chancen auf eine Titelverteidigung ausgerechnet und die schwachen Leistungen der Mannschaft gegen die Niederlande und gegen Chile hat so manchem Fußballexperten in puncto WM-Tipp sicherlich die Sprache verschlagen. Da jedoch am Nationalcoach Vicente del Bosque festgehalten wird darf davon ausgegangen werden dass sich das Team zumindest vernünftig aus dem Turnier in Brasilien verabschieden möchte. Die Chancen auf einen Sieg in der Begegnung Australien gegen Spanien stehen nicht schlecht – die Prognose spricht eindeutig für die Spanier!

 mybetInterwettenTipico
Sieg Spanien1,451,51,42
Unentschieden4,754,64,7
Sieg Australien75,757

Bei den Online Buchmachern eindeutig vorn
Ein jeder Onlinebuchmacher gibt mit der Wettquote eine eindeutige Prognose darüber ab, welches Team in der jeweiligen Paarung von den Experten als Favorit angesehen wird. Obwohl beide Teams der Begegnung Australien gegen Spanien keine Chancen mehr auf eine Teilnahme im Achtelfinale haben, so ist die Paarung für einen WM-Tipp angesichts der Wettquote sicherlich für Wettspieler nicht uninteressant. Wer seinen WM-Tipp für die Begegnung abgeben möchte, sollte jetzt die jeweiligen Anbieter miteinander vergleichen um das Maximum aus seinem Einsatz herausholen zu können.

mybet-wm2014-468x60

Die Wettquote auf mybet
Bei dem Anbieter mybet liegt, sicherlich angesichts der Prognose nicht überraschend, Spanien mit einer Siegquote von 1,45 als Favorit eindeutig vorn. Für einen Sieg der Socceroos bekommt der Wettspieler eine Wettquote von 7 geboten, was durchaus für Risikospieler verlockend erscheinen mag. Ein Remis wird bei mybet mit 4,75 gehandelt und ist daher eher unwahrscheinlich.

Die Interwetten Wettquote
Auch bei dem Anbieter Interwetten werden die Spanier als eindeutiger Favorit auf den Sieg in der Begegnung Australien gegen Spanien gehandelt. Wer bei diesem Anbieter seinen WM-Tipp abgeben möchte bekommt den 1,5-fachen Einsatz ausgezahlt während ein Sieg der Australier mit 5,75 gehandelt wird. Die Prognose auf ein Remis ist mit 4,6 eher als gering anzusehen.

 

Die Tipico Wettquote
Die Chancen auf einen australischen Sieg in der Begegnung Australien gegen Spanien werden auch bei dem Anbieter Tipico als sehr gering angesehen. Wer hier seinen WM-Tipp abgibt erhält den Faktor 7 für seinen Einsatz ausgezahlt. Die Prognose für den spanischen Sieg ist mit 1,42 sehr hoch, für ein Remis gibt es den Faktor 4,7!

Obgleich beide Teams keine Chancen auf das Achtelfinale mehr haben so ist der letzte Spieltag dennoch nicht unwichtig. Da die Männer aus Down Under erst einmal das Achtelfinale erreicht haben und eh als Außenseiter gehandelt wurden können sie unbeschwert aufspielen während Spanien das Achtelfinale vor dem Turnierbeginn als Mindestziel ausgerufen hatten und dementsprechend jetzt zumindest einen Sieg aus dem Turnier davontragen möchten. Die Paarung Australien gegen Spanien wird um 18 Uhr angepfiffen, sodass jeder Wettspieler, der seinen WM-Tipp noch abgeben möchte, noch Zeit hat die Prognose und die Chancen der Teams, die beide das Achtelfinale verpasst haben, auszuwerten und anhand der Wettquote den für ihn günstigsten Anbieter herauszufinden. Interessant wird die Begegnung der beiden ausgeschiedenen Teams garantiert werden!

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014