WM-2014.net > EM 2016 > Deutschland gegen Slowakei in den neuen DFB Trikots

Deutschland gegen Slowakei in den neuen DFB Trikots

Veröffentlicht: Sonntag, 29. Mai 2016 um 14:55 Uhr

Heute Abend findet in Augsburg das Testländerspiel gegen EM-Teilnehmer Slowakei statt. Während Bundestrainer Jogi Löw auf eine B-Elf setzt, werden die Slowaken das Spiel doppelt Ernst nehmen. Denn bei der Endrunde warten England, Russland und Wales als Gegner – es gibt also viel zu tun. Das Länderspiel heute wird in der ARD übertragen. Hier gibt es den Liveticker Deutschland – Slowakei.

Die Fußball Europameisterschaft 2016 und die nagelneuen Trikots des Deutschen Fußballbundes

In dem Kalenderjahr 2016 findet in der Grande Nation (Frankreich) die nächste Fußball-EM statt. Die Vergabe zu dieser Europameisterschaft hat Frankreich für sich entscheiden können und dadurch findet da nach der Weltmeisterschaft 1998 erstmalig wieder ein beeindruckender Wettkampf statt. Vom 10. Juni 2016 bis zum zehnten. Juli 2016 kämpfen die Spitzenländern wie England, Spanien, England, Italien oder auch Deutschland um die begehrte Trophäe. In zehn französischen Fußballstadien wird der Europameisterschaftssieger dieser Endrunde ausgespielt. Deutschland hofft nach dem Erfolg der WM des Jahres 2014 ebenfalls dort auf einen Gewinn.

ard-livestream-deutschland-slowakei

Die deutsche Nationalelf

Wer genau bei der EM 2016 das Deutschlandtrikot anhaben wird, ist logischerweise bis dato absolut nicht sicher. Jogi Löw, der deutsche Bundestrainer, wird natürlich in den verbleibenden Länderspielen noch ein paar Spieler austesten und denen die Gelegenheit bieten, sich selbst für die EM 2016 zu zeigen. Das Trikot für Deutschland niemals mehr tragen wird Philip Lahm, welcher seine Karriere in der deutschen Fußballnationalmannschaft beendet hat.

Ferner werden ebenfalls die Fußballspieler, die bei der WM 2014 spielten, sich über die Einladung zu der EM freuen. Mit Manuel Neuer wird die Personalie im Tor bereits stehen. Ebenso Jerome Boateng, Bastian Schweinsteiger, Mats Hummels, Sami Khedira und Mesut Özil sind wichtigen Säulen der deutschen Fußballnationalmannschaft und werden voraussichtlich auch bei der nächsten EM berücksichtigt. Welcher Spieler sonst noch das EM 2016 Mannschaftstrikot der DFB-Elf tragen wird, bleibt unklar.

Nach der verpassten Fußball-Weltmeisterschaft-Teilnahme wird offenbar ebenfalls Marco Reus sich in den Kreis der deutschen Fußballnationalmannschaft einreihen, sollte nicht nochmals eine Blessur die Mitwirkung unmöglich machen. Ebenfalls der Weltmeisterschaft-Held Mario Götze, welcher im Finale jenes entscheidende Tor gegen die Nationalmannschaft von Argentinien  traf, kann sich auf die Einladung freuen, vorausgesetzt, dass dieser im nächsten Jahr vielerlei Einsatzzeiten bei den Bayern bekommt.

 

600x450-aktion-em-trikot

Die nagelneuen Fußball Europameisterschaft 2016 Trikots der deutschen Nationalmannschaft

Wie zu jedem größeren Turnier hat das deutsche Unternehmen Adidas ebenfalls zu der EM 2016 wieder ein brandneues Trikot gestaltet. Wie sieht dieses brandneue DFB-Fußballtrikot aus? Die deutsche Nationalmannschaft wird im Jahr 2016 abermals in der Farbe Weiß um den Gewinn der Meisterschaft mitspielen. Erstmals befinden sich die schwarzen Streifen nicht auf den Schultern der Spieler, sondern an den Körperseiten. Ferner ist das Deutschlandtrikot in schlichtem weiß gehalten. Auf der Brust ist mittig das FIFA-Badge, welches nur der amtierende Gewinner der Weltmeisterschaft auf dem Mannschaftstrikot anhaben darf. Auf der rechten Seite daneben ist das Emblem des ausrüstenden Betriebes adidas und linke Seite das DFB-Abzeichen. In dieser Ausgabe des DFB-Mannschaftstrikots schmücken erstmalig 4 Sterne das Logo der deutschen Nationalelf.

An den Armen verzieren die Jahreszahlen der Titelgewinne das Deutschlandtrikot. Über den Farben der Flagge sind auf dem rechten Arm die Jahreszahlen 72, 80 und 96 aufgenäht. Das sind genau die Jahre, in denen die DFB-Elf die Europameisterschaft gewinnen konnte. Auf dem linken Ärmel befinden sich die Jahre 54, 74, 90 sowie 14. Jene Jahreszahlen symbolisieren die Jahre, in denen die deutsche Nationalmannschaft Weltmeister wurde.

Das brandneue DFB Auswärtstrikot 2016

Adidas und der Deutsche Fußballbund haben sich betreffend des Away-Trikot was komplett außergewöhnliches ausgedacht. Denn abgesehen von den ungewöhnlichen Farben grün und grau gestreift, ist es ein Wende-Wendetrikot. Der Spieler mag dieses Trikot somit ebenfalls als Leibchen tragen, wenn er das Mannschaftstrikot andersherum anhat.

© 2016 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014