WM-2014.net > Trikots > Die WM 2014 Trikots der WM-Gruppe C

Die WM 2014 Trikots der WM-Gruppe C

Veröffentlicht: Samstag, 14. Juni 2014 um 13:54 Uhr

Die WM Trikots der Gruppe C

Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft bilden Griechenland, Kolumbien, Elfenbeinküste und Japan die WM2014-Gruppe C. Einen richtigen Favoriten gibt es in dieser Gruppe nicht. Jedoch muss Kolumbien auf ihren Stürmerstar Falcao verzichten. Der Ausfall ihres Superstars lässt die Chancen auf ein Weiterkommen sinken. Das erste Spiel bestreiten die Südamerikaner aus Uruguay gegen Griechenland. Der Europameister von 2004 muss sich nach der Weltmeisterschaft einen neuen Trainer suchen. Der aktuelle Coach Fernando Santos hört nach der WM auf. Im zweiten Spiel treffen die Südamerikaner auf „die Elefanten“ von der Elfenbeinküste. Im letzen Gruppenspiel müssen sie gegen Japan ran. Alle Trikots der 32 WM-Teilnehmer gibts hier.

SpielDatum - UhrzeitTVSpielortTeam 1Team 2Ergebnis
514.06.2014 18:00ARDBelo HorizonteKolumbien Griechenland 3:0 (1:0)
615.06.2014 03:00ARDRecifeElfenbeinküste Japan 2:1 (0:1)
2119.06.2014 18:00ZDFBrasíliaKolumbien Elfenbeinküste 2:1 (0:0)
2220.06.2014 00:00ZDFNatalJapan Griechenland 0:0 (0:0)
3724.06.2014 22:00ZDFCuiabáJapan Kolumbien 1:4 (1:1)
3824.06.2014 22:00ZDFFortalezaGriechenland Elfenbeinküste 2:1 (1:0)

Kolumbien im knalligem Gelb
Adidas rüstet die Nationalmannschaft von Kolumbien bei der Weltmeisterschaft aus. Die Heimtrikots sind gelb mit blauen Streifen auf der Vorderseite. Sie sollen die Dynamik und Geschwindigkeit des Landes repräsentieren. Außerdem hat es einen roten, horizontal verlaufenden Streifen auf der Rückseite, der Teil jedes Adidas WM Trikots sein wird und die Verbindung aller Länder zeigen soll die an der WM in Brasilien teilnehmen. Das Ausweichtrikot ist rot mit einem blauen Streifen an der Seite. Die Hose ist dunkelblau, während die Stutzen rot sind. Die Südamerikaner werden alle Gruppenspiele in ihrem gelben Trikot antreten.

 

wm-trikots-gruppe-c

Die Griechen im schlichten weiß
Griechenland bestreitet sein erstes Spiel gegen Kolumbien. Das zweite Spiel der Gruppenphase ist gegen Japan. Zu guter Letzt spielen die „Hellas“ gegen die Elfenbeinküste. Bei der WM 2010 wurden sie noch von Adidas ausgerüstet. Das hat sich inzwischen geändert. Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft stellt Nike die Trikots der griechischen Nationalmannschaft her. Das Heimtrikot ist hauptsächlich weiß mit einem blauen Kragen und blauen Ärmelenden. Das Ausweichtrikot ist grundsätzlich eine umgekehrte Version des Heimtrikots mit Blau als Hauptfarbe und einem weißen Kragen und ebenfalls weißen Ärmelenden.

Die Elfenbeinküste in gewohntem Orange
Die WM 2014 in Brasilien wird die letze für Didier Drogba sein. Der Kapitän der Elfenbeinküste hat angekündigt, dass er seine Karriere in der Nationalmannschaft nach dem Turnier in Brasilien beenden wird. Im ersten Spiel muss das Team von Sabri Lamouchi gegen Japan ran. Das zweite Spiel bestreiten „die Elefanten“ gegen Kolumbien. Im letzen Gruppenspiel treffen sie auf Griechenland. Das Team um Superstar Didier Drogba wird wie bei der WM 2010 von Puma ausgerüstet .Das Heimtrikot weist ein schlichtes Design mit einem Rundkragen auf. Während die Hauptfarbe des Trikots orange ist, umfasst es auch ein besonderes Muster auf den Ärmeln, das Höhlenmalereien zeigt. Hose und Stutzen des Trikots sind ebenfalls orange.

Japan in traditionellem Blau
Die Asiaten treffen in ihrem ersten Gruppenspiel auf die Elfenbeinküste. Das zweite Spiel bestreitet das Team von Alberto Zaccheroni gegen Griechenland. Im letzen Gruppenspiel stehen sie sich mit Kolumbien gegenüber. Die Nationalmannschaft von Japan wird von Adidas ausgerüstet. Das Heimtrikot kommt mit der traditionellen blauen japanischen Trikotfarbe und kommt ähnlich wie das Trikot der japanischen Frauennationalmannschaft bei den Olympischen Spielen 2012 mit der Farbe Pink. Auf der Vorderseite des Trikots ist ein spezielles Muster eingearbeitet. In den letzen Jahren hatte Japan immer weiße Ausweichtrikots. In diesem Jahr ist es ein knalliges gelb. Die auffällige Farbe soll der neuen Generation Japans Tribut zollen. Das Trikot kommt mit blauen und pinken Applikationen.

Die Trikotsponsor: Nike, Puma und Adidas
Wie in den Gruppen zuvor sind auch diesmal Nike, Adidas und Puma die Ausrüster der verschiedenen Nationalmannschaften in Gruppe C. Zweimal Adidas und jeweils einmal Nike und Puma. Griechenland und Japan laufen in weißen Trikots auf, während die Elfenbeinküste in Orange und Kolumbien in Gelb aufläuft.

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014