WM-2014.net > Featured > Preise: Das kosten die WM 2014 Tickets

Preise: Das kosten die WM 2014 Tickets

Veröffentlicht: Freitag, 19. Juli 2013 um 21:07 Uhr

Die Preise für die WM Tickets 2014 sind einen Tag vor der offiziellen Bekanntgabe durchgesickert. Demnach stehen insgesamt drei Millionen Tickets für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien zur Verfügung, wobei die günstigsten Karten für ausländische Fans knapp 69 Euro kosten. Eintrittskarten für das WM-Finale 2014 sind natürlich deutlich teurer. Am 20. August beginnt der Vorverkauf.

WM 2014 Logo © Agência Africa / Wikipedia Die Preisliste für die WM 2014 Tickets ist fertig und in einem Monat können sich Fans um die begehrten Tickets bewerben. Für die 64 WM-Spiele stehen insgesamt drei Millionen Tickets zur Verfügung, die in vier Preisklassen unterteilt sind. Die vierte Preisklasse ist ausschließlich für Brasilianer reserviert und umfasst mindestens 400.000 Tickets. Hier gibt es die WM-Karten bereits für rund 10 Euro zu kaufen.

Das kosten die WM-Tickets!

Die besten Sitzplätze in den WM-Stadien findet man in der Preisklasse 1, in der die Gruppenspiele 175 Dollar (135 EUR) kosten. Ausnahme bildet natürlich das Eröffnungsspiel, das vom Gastgeber Brasilien bestritten wird. Hier liegen die Preise für die besten Sitze bei 495 Dollar (385 EUR). Am teuersten sind – wenig verwunderlich – Tickets für das WM Finale 2014, das mit 990 Dollar (ca. 755 EUR) zu Buche schlägt.

Die Ticketpreise der Preisklasse 2 liegen zwischen 135 bis 660 Dollar (Finale) und in der Kategorie 3 zwischen 90 bis 440 Dollar (Finale). Für ausländische Fans kostet also das günstigste Ticket für die WM 2014 in Brasilien ungerechnet knapp 69 Euro.

So läuft der Ticketverkauf

In der Zeit vom 20. August bis 10. Oktober läuft die erste Verkaufsphase, während der sich Fans auf der Homepage der Fifa für die WM Tickets bewerben können. Dabei haben alle Bewerber die gleiche Chance, unabhängig wann die Ticket-Bewerbung eingereicht wird. Somit besteht kein Grund zur Eile bzw. Panik. Die Fifa informiert die glücklichen Gewinner zwischen dem 10. Oktober bis 5. November. Tickets die keine Abnehmer finden, stehen vom 5. bis 28. November im offenen Verkauf, wobei hier der Schnellere gewinnt, da die WM-Tickets auf ‚First-come-first-serve‘-Basis vergeben werden.

Nach der Auslosung der WM-Gruppen bzw. dem Feststehen der Gruppenspiele am 6. Dezember beginnt eine weitere Verkaufsphase, die nach gleichem Muster wie die erste funktioniert. Im April geht es dann in die 3. Runde, wobei hier dann der Last-Minute-Ticket-Verkauf anläuft.

Foto © Agência Africa / Wikipedia

© 2013 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014