WM-2014.net > Featured > Pressestimmen Deutschland – Schweden am 15.10.2013 – 5:3

Pressestimmen Deutschland – Schweden am 15.10.2013 – 5:3

Veröffentlicht: Dienstag, 15. Oktober 2013 um 23:25 Uhr

Heute Abend fand das letzte WM 2014 Qualifikationsspiel für die Deutsche Fußballnationalmannschaft statt. Gegner war Schweden und das Länderspiel hatte nur Freundschaftscharakter, da einerseits Deutschland als Gruppenerster qualifiziert ist und Schweden als Gruppenzweiter in den Playoffs um das WM-Ticket spielen wird. Insgesamt stehen nun acht europäische als WM 2014 Teilnehmer fest.

wm-spiel-deutschland-schweden

Hier zunächst nochmals die abschließende Tabelle der deutschen Gruppe C

 

TeamLand SpieleGUVTorePunkte
1Deutschland1091036:1028
2Schweden1062219:1420
3Österreich1052320:1017
4Irland1042416:1714
5Kasachstan1012706:215
6Färöer1001904:291

Was haben die Beteiligten nach dem Spiel in Interviews gesagt?

Bastian Schweinsteiger nach seinem 100.Länderspiel: „5:3 – das ist kein gutes Ergebnis. Ein 2:0 wäre mir lieber gewesen.“

Philipp Lahm, der gleich zwei Positionen besetzte: „Wir machen am Anfang zwei Fehler und kriegen direkt zwei Gegentreffer. Aber sonst haben wir das Spiel dominiert.“

Bundestrainer Joachim Löw: „Wir waren 2:0 hinten, obwohl wir viel Ballbesitz und viele Chancen hatten. Gut, dass wir noch das 2:1 vor der Pause gemacht haben. Da haben wir gesagt, dass wir noch gewinnen, wenn wir das Tempo hochhalten – und so war es dann auch.“

Matchwinner André Schürrle: „Die drei Gegentore sind ärgerlich, aber man hat mal wieder gesehen, welche Kraft wir nach vorne haben. Da hat es jede Mannschaft auf der Welt schwer.“

Pressestimmen Deutschland – Schweden am 15.10.2013

Wir haben mal geschaut, was die Presse über das Spiel schreibt. Die Bildzeitung schreibt „Schürrle-Show in Schweden“! und „Deutschland gegen Schweden – das kann wohl einfach kein normales Fußballspiel sein.“

Der Kicker titelt „Nach dem 4:4 im Hinspiel gibt’s wieder acht Treffer“ und „Dreierpack! Schürrle ist nicht zu bremsen“.

© 2013 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014