Wm 2014 Quali Südamerika

Brasilien ist als Gastgeber automatisch qualifiziert. Die verbliebenen neun Mitgliedsverbände in Südamerika spielen in Hin- und Rückspiel zwischen Oktober 2011 und September 2013 jeweils zweimal gegeneinander und kämpfen dabei um weitere 4,5 WM-Tickets. Die vier Bestplatzierten kommen direkt weiter.

Nach 12 Spieltagen sieht die Tabelle folgendermaßen aus, 3 Spieltage folgen noch. (Stand 10.6.2013)

TeamLand SpieleGUVTorePunkte
1Argentinien1695235:1532
2Kolumbien1693427:1330
3Chile1691629:2528
4Ecuador1674520:1625
5Uruguay1674525:2525
6Venezuela1655614:2020
7Peru1643917:2615
8Bolivien1626817:3012
9Paraguay16331017:3112

Alle Spiele gibts hier.

In den interkontinentalen Playoffs treffen der Sieger der Runde 5 in Asien sowie das fünftplatzierte Team von Südamerika aufeinander:

Hinspiel:
Uruguay – Jordanien

Rückspiel:
Jordanien – Uruguay

Die Duelle werden voraussichtlich am 15. und 19. November 2013 ausgetragen.

© 2013 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014