WM-2014.net > TV / Livestream / Fernsehen > ZDF heute: Liveticker USA – Portugal 2:2 (WM-Ergebnis)

ZDF heute: Liveticker USA – Portugal 2:2 (WM-Ergebnis)

Veröffentlicht: Montag, 23. Juni 2014 um 11:45 Uhr

Liveticker: USA – Portugal

USA – Portugal Ergebnis: 2:2
Torfolge: 0:1 6′ Nani, 1:1 63′ J.Jones, 2:1 81′ Dempsey, 2:2 90′(+5) Varela
Zur Torschützenliste der WM 2014
Zur WM Tabelle der Gruppe G

Update 01:52 Uhr: USA war schon im Achtelfinale, doch dann wie aus dem Nichts das 2:2 in der letzten Minute! Varela in den allerletzten Sekunden. Dramatischer konnte es nicht sein!
Update 01:40 Uhr: Dempsey wird ausgewechselt, Wondolowski kommt. Noch 3 Minuten zu spielen!
Update 01:38 Uhr: Dempsey mit dem 2:1 für die USA! Nun wären die Portugiesen draußen! Noch 8 Minuten zu spielen.

Update 01:22 Uhr: Doch das Spiel ist lange noch nicht vorbei. Portugal im Gegenzug, Howard klärt!
Update 01:21 Uhr: Ecke ist geklärt, doch dann erzielt Jermaine Jones aus 20 Meter das 1:1. Bleibt es so, reicht ein Unentschieden für Deutschland und die USA am Donnerstag um ins Achtelfinale einzuziehen.
Update 01:11 Uhr: Bradley mit der besten Chance, Beto geschlagen, doch Pereira auf der Linie. Das wäre das 1:1 sein müssen!
Update 01:02 Uhr: Dempsey mit einer guten Möglichkeit, doch Beto klärt zur Ecke. Diese bringt allerdings nichts.
Update 01:00 Uhr: Die 2.Halbzeit beginnt. Portugal muß nun mehr tun, damit sie die Führung verteidigen kann.
Update 00:46 Uhr: Halbzeitpfiff! 1:0 durch ein frühes Tor. Die USA sind besser, doch auch Portugal hätte schon höher führen können.
Update 00:40 Uhr: Nani trifft den Pfosten, danach Abstauber, doch Howard kann den Ball im Fallen noch mit einer Hand erwischen. Was für eine Parade des 35-Jährigen Torwarts vom FC Everton!
Update 00:39 Uhr: Bombenchance bei einem Konter für Portugal: CR7 treibt nach vorne, querpaß zu Nani, der nur am amerikanischen Torwart scheitert. Gleich danach ein Freistoß für CR7, der Ball geht aber hoch übers Tor.
Update 00:37 Uhr: Es ist heiß im Regenwald von Manaus – deshalb gibt es nun eine drei-minütige (inoffenzielle) Trinkpause.
Update 00:34 Uhr: Die Portugiesen kommen nur vors gegnerische Tor, wenn Klinsmann’s US-Boys Fehler machen, ansonsten geht es eher Richtung tor vom Portugal.
Update 00:23 Uhr: David Bradley mit einem tollen Weitschuß, aber leider knapp drüber. Ein fahriges Spiel auf beiden Seiten bisher. Die US-Amerikaner bemühen sich Lücken nach vorne zu finden.
Update 00:15 Uhr: CLint Dempsey schon mit 3 guten Chancen. Protugal muß den verletzten Helder Postiga auswechseln, für ihn kommt Eder. Das schwächt Portugal erneut.
Update 00:06 Uhr: Nani in der 6.Spielminute mit einem schnellen Tor! Miguel Veloso flankt in den Strafraum, Cameron ist dazwischen und der Ball hüpft genau vor die Füße von Nani, der ohne Probleme das 1:0 markiert.
Update 00:00 Uhr: Anpfiff in der Gruppe G zwischen den USA und Portugal.
Update 23:50 Uhr: Zur Ausgangssituation: Die USA kann mit einem Dreier sich direkt fürs Achtelfinale qualifizieren und Portugal aus dem Turnier schießen. Gewinnt Portugal oder spielt unentschieden, wird es am letzten Spieltag ein echtes Showdown geben. Nach dem 0:4 gegen Deutschland wird es bei Punktegleichstand sehr schwer werden sich für die K.o.-Runde zu qualifizieren.
Update 23:50 Uhr: Gleich gehts os, die Spieler stehen in den Katakomben.
Die Aufstellungen:
USA: Howard – F. Johnson , Cameron , Besler , Beasley – Beckerman , J. Jones – Bradley – Bedoya , Zusi – Dempsey
Portugal: Beto – Joao Pereira , Ricardo Costa , Bruno Alves , André Almeida – Miguel Veloso – Joao Moutinho , Raul Meireles – Nani , Cristiano Ronaldo – Helder Postiga

Am zweiten Spieltag der deutschen Gruppe G kommt es in der Nacht von Sonntag auf Montag zu der Partie zwischen den USA und Portugal. Während Cristiano Ronaldo & Co. nach der deftigen 0:4-Schlappe gegen Deutschland bereits mit dem Rücken zur Wand stehen, hat die USA sein Auftaktspiel mit 2:1 gegen Ghana gewonnen. Portugal braucht einen Sieg um sich weiter Hoffnung zu machen in Sachen WM-Achtelfinale. Jürgen Klinsmann und seien US-Boys hingegen könnte sich mit einem weiteren Erfolg vorzeitig für die K.o.-Runde qualifizieren. Das ZDF wird die Partie live und in HD ab 24 Uhr im deutschen Free-TV übertragen.

Nach dem gestrigen 2:2 der deutschen Mannschaft wird dieses Gruppenspiel natürlich mit Spannung erwartet, denn ein Sieg der US-Boys würde das Ende Portugals besiegeln. Dann wären Deutschland und die USA so gut wie weiter.

 

usa-portugal

Hat sich Portugal von der Auftaktpleite gegen Deutschland erholt?

Die USA konnte im ersten Vorrundenspiel beim 2:1 Erfolg gegen Ghana an ihre guten Leistungen aus der WM-Vorbereitung anknüpfen. Das 1:0 durch Clint Dempsey nach gerade einmal 33 Sekunden hat der Mannschaft von Jürgen Klinsmann einen entsprechenden Rückenwind gegeben und dennoch zog man sich danach weit zurück und verteidigte gegen ein offensiv keineswegs schlecht besetztes Ghana die Führung lange Zeit sehr geschickt. Als den Black Stars in den Schlussminuten trotzdem der verdiente Ausgleich gelang, zeigten die US-Boys Moral und schlugen prompt zurück. Allgemein wirkt die USA sehr gefestigt und dazu in der Lage auch starken Gegner wie Ghana 90. Minuten lang Paroli bieten zu können, auch wenn es an der ganz großen individuellen Klasse mangelt. Dass mit Jozy Altidore ein wichtiger Angreifer wohl für den Rest des Turniers ausfällt, ist allerdings ein großes Handicap für die USA.

Die WM-Tabelle der Gruppe G

Nr.TeamSpielePunkteTore
1Deutschland 377:2
2USA 3
44:4
4Portugal 344:7
3Ghana 314:6

Bei den Portugiesen dürfte der Schock nach der herben 0:4-Klatsche gegen de DFB-Elf noch nicht ganz verschwunden sen. Die mit hohem Ambitionen gestarteten Selecao hat zum WM-Auftakt einen wahren Albtraum erlebt. Nicht nur die Niederlage schmerzt, sondern auch die rote Karte von Pepe und die Oberschenkelverletzungen von Hugo Almeida und Fabio Coentrao bereiten Trainer Paulo Bento vor der zweiten Partie gegen die USA reichlich Sorgen. Die Startelf wird er in jedem Fall umbauen müssen, wobei insbesondere die Ausfälle von Pepe und Coentrao einen enormen Qualitätsverlust bedeuten. Hugo Almeida hingegen dürfte von Helder Postiga oder von Eder zu ersetzen sein. Auf jeden Fall muss sich die gesamte Mannschaft inklusive Weltfußballer Cristiano Ronaldo deutlich steigern, soll am Ende nicht sogar das Vorrunden-Aus stehen.

USA gegen Portugal live im ZDF

Die Begegnung USA gegen Portugal bildet den Abschluss des WM-Sonntags im ZDF. Anpfiff der Partie in der Arena Amazônia in Manaus ist um 24 Uhr. Wie üblich wird Rudi Cerne die Nachtschicht übernehmen und uns auf das Spiel in der deutschen Gruppe entsprechend vorbereiten. Oliver Schmidt kommentiert die Partie im Anschluss live. Die Begegnung wird parallel zu der Übertragung im Free-TV auch kostenlos im Netz via Online Livestream zu sehen sein.

Tags: ,
© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014