WM-2014.net > WM-Kader > WM-Kader von Spanien vorgestellt

WM-Kader von Spanien vorgestellt

Veröffentlicht: Freitag, 16. Mai 2014 um 10:36 Uhr

Javi Martinez vom FC Bayern München steht im vorläufigen WM-Kader Spaniens

Auch Welt- und Europameister Spanien hat gestern sein vorläufiges Aufgebot für die WM-Endrunde in Brasilien bekannt gegeben. Nationaltrainer Vicente del Bosque berief dabei insgesamt 30 Spieler, unter diesen befinden sich auch zwei Profis vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München. (Update: Thiago fällt nun verletzungsbedingt aus!)

gruppe-b

WM-Gruppe B: Spanien, Niederlande, Chile und Australien

Last but not least hat auch Topfavorit seinen vorläufigen WM-Kader bekannt gegeben, mit denen man Titel in Brasilien verteidigen möchte. Nationaltrainer Vincente del Bosque nominierte insgesamt 30 Spieler und verzichtete dabei auf größere Überraschungen. Der Kader besteht zu großen Teilen aus Spielern die bereits vor einem Jahr beim Confed Cup zum Einsatz kamen.

Auch die Fußball-Bundesliga wird durch die beiden Bayern-Profis Thiago und Javi Martinez vertreten sein. Während Martinez als gesetzt galt, stand hinter Thiago in den vergangenen Wochen noch ein kleines Fragezeichen. Der 23-jährige Mittelfeldspieler fiel bis vor kurzem noch mit einem Innenbandanriss im Knie verletzungsbedingt aus, kehrte jedoch Anfang Mai wieder ins Mannschaftstraining zurück. Mit Daniel Carvajal von Real Madrid hat darüber hinaus auch ein Ex-Leverkusener den Sprung in das vorläufige WM-Aufgebot geschafft.

Anfang Juni müssen alle 32 WM-Teilnehmer ihre finalen 23er Kader bei der FIFA melden, del Bosque wird seine WM-Fahrer bereits am 25. Mai verkünden. Spanien trifft in der Vorrundengruppe B neben Vizeweltmeister Niederlande auch auf Geheimfavorit Chile und Australien. Bereits im Achtelfinale könnte es zu einem Duell mit dem WM-Gastgeber Brasilien kommen.

Hier der vorläufige spanische WM-Kader in der Übersicht:
Tor: Iker Casillas (Real Madrid), Pepe Reina (SSC Neapel), David de Gea (Manchester United)
Abwehr: Daniel Carvajal, Sergio Ramos (beide Real Madrid), Gerard Pique, Jordi Alba (beide FC Barcelona), Cesar Azplicueta (FC Chelsea), Juanfran (Atletico Madrid), Javi Martinez (Bayern München), Raul Albiol (SSC Neapel), Alberto Moreno (FC Sevilla)
Mittelfeld: Sergio Busquets, Xavi, Andres Iniesta, Cesc Fabregas (alle FC Barcelona), Xabi Alonso (Real Madrid), Ander Iturraspe (Athletic Bilbao), David Silva (Manchester City), Santi Cazorla (FC Arsenal), Koke (Atletico Madrid),Juan Mata (Manchester United)
Angriff: Diego Costa, David Villa (beide Atletico Madrid), Alvaro Negredo, Jesus Navas (beide Manchester City), Pedro Rodriguez (FC Barcelona), Fernando Llorente (Juventus Turin), Fernando Torres (FC Chelsea)

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014