WM-2014.net > TV / Livestream / Fernsehen > Australien – Niederlande – ARD heute live 18 Uhr

Australien – Niederlande – ARD heute live 18 Uhr

Veröffentlicht: Mittwoch, 18. Juni 2014 um 11:33 Uhr

Australien und die Niederlande werden heute Abend um 18 Uhr MEZ in Porto Alegre den zweiten Vorrundenspieltag in der Gruppe B einläuten, das Spiel wird live in der ARD zu sehen sein. Während die Socceroos nach der 1:3 Auftaktpleite gegen Chile schon mit dem Rücken zur Wand steht, hat sich die Niederlande mit dem grandiosen 5:1 Erfolg gegen Spanien über Nacht zum Kreis der Top-Favoriten gesellt. Ein weiterer Erfolg von Arjen Robben & Co. würde so gut wie sicher das Weiterkommen in die nächste Runde bedeuten. Für Australien hingegen ist bei einer weiteren Niederlage das Vorrunden-Aus vorprogrammiert.

australien-niederlande

Zaubert Oranje noch einmal?

Die Niederlande wurden vor dem Start der WM 2014 nur von den wenigsten Fans und Experten zum absoluten Favoritenkreis gezählt. Nach dem 5:1 Erfolg gegen den amtierenden Weltmeister Spanien hat sich dies ganz schnell geändert. Vor zwei Jahren noch schied die Elftal bei der EM 2012 in Polen und der Ukraine in der Vorrunde aus und seit dem gab es einen radikalen Umbau in der Nationalmannschaft, vor allem in der Defensive. Bondscoach Louis van Gaal halt zahlreiche Altstars aussortiert und setzt auf junge Talente, primär aus der Eredevise. Die Skepsis im Vorfeld der WM war trotz guter Qualifikation groß im eigenen Land. Doch die exzellente Offensive, zu der neben Arjen Robben, Robin van Persie auch noch Wesley Sneijder gehört, hat diese bereits mit dem ersten Vorrundenspiel ausgeräumt. Sollte das Offensiv-Trio erneut in dieser Art und Weise zaubern wie gegen Spanien, dürfte für Australien nichts zu holen sein.

Die WM-Tabelle der Gruppe B

Nr.TeamSpielePunkteTore
1Niederlande 3910:3
2Chile 365:3
3Spanien 334:7
4Australien 303:9

Vorschau Australien – Niederlande


Australien hat trotz der Niederlage 1:3 gegen Chile eine ansprechenden Leistung im ersten Spiel gezeigt. Trotz eines 0:2 Rückstands zeigte man Moral und kämpfte sich nochmals heran. Das Team von Trainer Ange Postecoglou präsentierte sich im Spiel nach vorne durchaus ansprechend, auch wenn ein gewisser Mangel an Qualität nicht zu übersehen war. Gegen die Niederlande dürften die Socceroos erneut auf eine kompakte Defensive setzen und versuchen, die einzige Spitze Tim Cahill mit langen Bällen ins Spiel zu bringen. Ob dies gegen die gegen Spanien defensiv sehr starke Elftal gelingt und ob gleichzeitig die australische Hintermannschaft dem zu erwartenden Druck durch Arjen Robben, Robin van Persie und Co. standhalten kann, erscheint allerdings zumindest zweifelhaft.

Australien gegen die Niederlande live in der ARD

Australien und die Niederlande werden den WM-Mittwoch in der ARD starten. Bevor jedoch um punkt 18 Uhr MEZ angepfiffen wird, werden uns Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl von der Dachterrasse in Rio de Janeiro bereits ab 17 Uhr mit allen wichtigen Informationen zu dem Spiel versorgen. Kommentiert wird die Begegnung im Anschluss von Steffen Simon. Das Spiel wird live und in HD im deutschen Free-TV bei der ARD zu sehen sein und wie gewohnt auch via kostenlosen Online Livestream in der ARD-Mediathek. D.h. egal wo man sich gerade befindet, ob im Zug, Bus oder im Park, das Spiel kann ganz bequem und einfach via Notebook Smartphone oder Tablet geschaut werden.

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014