WM-2014.net > DFB-Team > Liveticker & Livestream: DFB Pressekonferenz heute mit Oliver Bierhoff

Liveticker & Livestream: DFB Pressekonferenz heute mit Oliver Bierhoff

Veröffentlicht: Freitag, 11. Juli 2014 um 18:25 Uhr

Update 11.07.: Nachdem gestern die PK mit Flick, Höwedes & Klose stattfand, steht heute Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff den Fragen der Pressevertreter zur Verfügung. Ab 14 Uhr auf dfb-TV und auf N24 im Free-Tv.

➽ Kostenlosen DFB-PK Livestream auf N24 anschauen

Liveticker & Livestream von heute, 11.07.2014

14:30 Uhr: Pünktlich gehts los, Oliver Bierhoff dankt alle Beteiligten bzgl. des Hotels & des gesamten Teams. Man habe sich sehr wohl gefühlt und beste Bedingungen vorgefunden.
14:35 Uhr: Die Planung war richtig gut, alles hat geklappt, keine Einbrüche, die Medienvertreter hatten gute Bedingungen und die Spieler „hätten sich auch benommen“ 😉
14:37 Uhr: Das Finale ist etwas ganz Großes für Fussballdeutschland. Er dankte allen Beteilgiten, auch der Nachwuchsarbeit, z.B. Hermann Gerland, dem Entdecker von Thomas Müller und Philipp Lahm. Das alles wird man heute merken, welche hochklassige Mannschaft wir haben.
14:40 Uhr: Selbst die Medienvertreter freuen sich über das Campo Bahia, „geile“ Party. (Naja, die Presseleute durften 4 Wochen in Brasilien sein! Die Redaktion).
14:45 Uhr: Bierhoff gibt zu, dass Deutschland Vorteile hätte, man habe einen Tag mehr Regeneration und auch keine Verlängerung in den Beinen, doch der Schein trügt, man solle nicht vergessen, dass man wieder bei „null“ anfangen würde.
14:48 Uhr: Interessant: Es gäbe Nationalspieler, die auch vor einem Spiel noch Witze machen können, Thomas Müller sei so einer, andere können das nicht. Jeder sei aber fokusiert auf das Endspiel.
15:00 Uhr: Die letzte DFB-PK endet, es wird nochmals gedankt. Man habe aber auch einen letzten Fußabdruch in der Region hinterlassen: Ein Fußballplatz wurde an einer benachbarten Schule gebaut, man präsentiert noch eine Plakette, die dort angebracht wird. Des weiteren werden 10.000 EUR an die Indianer aus der Gegen übergeben für den Kauf eines Krankentransports.

bierhoff-pk

Bis zum Anstoß des WM-Finals im Estádio do Maracanã am Sonntag um 16 Uhr Ortszeit werden noch drei Pressekonferenzen mit DFB-Spielern und dem Trainerteam stattfinden: am Donnerstag und Freitag in Santo André und im Rahmen der FIFA-Pressekonferenz am Samstag in Rio de Janeiro. Heute um 16:30 Uhr werden im DFB-Camp WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose, Verteidiger Benedikt Höwedes und Assistenztrainer Hansi Flick der Presse Rede und Antwort stehen. Live zu sehen auf N24 im Fernsehen und auf dfb.tv. Wir berichten im Liveticker von diesem Event.

➽ Kostenlosen DFB-PK Livestream auf N24 anschauen

(ab 16:30 Uhr)

dfb-pressekonferenz-heute

Liveticker & Livestream

Update 16:28 Uhr: Gleich geht es los, das Bild ist schon da. Der DFB-Pressesprecher Jens Grittner wird gleich zunächst mit Co-Trainer Flick aufs Podium kommen.
Update 16:29 Uhr: Gestern hat sich das Team regeneriert. Heute Mittag wird lediglich individuell trainiert. Alle freuen sich auf das Spiel am Sonntag im Finale in Rio.
Update 16:30 Uhr: Holland oder Argentinien? Wer wäre lieber gewesen? Das wäre völlig egal, man ist so froh, wie es kommt. Das ist natürlich ein großes Spiel und man hofft auf die Unterstützung der brasilianischen Fans.
Update 16:31 Uhr: Die Pause mit einem Tag mehr als bisher ist natürlich sehr wichtig. Personal: Alle Spieler können trainieren – auf dem Bike oder auf dem Platz, ganz wie derjenige es möchte.
Update 16:33 Uhr: Hansi Flick letztes Spiel auf der Trainerbank: Er freue sich riesig, dass es das Finale ist, aber mehr Gedanken hat er sich noch nicht gemacht.
Update 16:38 Uhr: Seit 2007 sei Hansi Flick nun der Assistenztrainer. Seitdem habe man die Visionen weiterentwickelt, die Mannschaft habe sich weiterentwickelt. Jogi Löw wird alleine
Update 16:42 Uhr: Toni Kroos: Die Besonderheit des Spielers, wie wichtig ist er für die Mannschaft sei. Toni hätte eine tolle herausragende WM gespielt.
Update 16:44 Uhr: Arjen Robben sagte, dass Deutschland Weltmeister wird und Argentinien keine Chance hat. Flick: Ja, die Favoritenrolle wäre den Deutschen überlassen. Doch sei wieder ein völlig anderes Spiel. Wenn die DFB-Elf so fokusiert wäre wie gegen Brasilien, rechne man mit allem.
Update 16:46 Uhr: Höwedes und Klose sind nun oben. Zunächst zum 2.Halbfinale: ein taktisch geprägtes Spiel, beide Defensivreihen standen gut, deshalb gab es auch so wenig Torchancen. Die Vorfreude sei nun riesig groß – ein Finale gegen Argentinien sei natürlich etwas richtig großes.
Update 16:48 Uhr: Klose: Er können mitfühlen mit den Brasilianern, er freue sich nun riesig auf das Spiel und die erneute Möglichkeit den Weltmeistertitel seit 2002 zu greifen.
Update 16:50 Uhr: Und da war es wieder: Klose meinte, er könne seinen Kadaver noch einige Zeit lang herumschleppen. Wann er aufhört, wisse er noch nicht.
Update 16:56 Uhr: Höwedes: Jeder wolle den Pokal gewinnen. Wenn man das Finale erreiche und dann verliere, würde niemand mehr von dem 7:1 reden. Deshalb wäre es so wichtig zu gewinnen.
Update 17:10 Uhr:Standards! Wie viel Arbeit steckt dahinter? Man hat viel trainiert, es steht viel Arbeit dahinter. Hier hat man sich auch fürs Finale viel vorgenommen und man hofft, dass es auch dort gut funktioniert. Höwedes, dass diese Situationen definitiv eine Waffe sei.
Damit endet die DFB-PK. Das Campo Bahia wird nun so langsam aufgelöst, man trainiere heute nochmals ein letztes Mal.

➽ Kostenlosen DFB-PK Livestream auf N24 anschauen

Bereits am Freitag wird die deutsche Nationalmannschaft nach Rio de Janeiro fliegen. Nach Rücksprache mit der Sportlichen Leitung und der Mannschaft soll nun die volle Konzentration ausschließlich der Regeneration und der Vorbereitung auf das Finale gelten. Deshalb wird es keine weiteren Möglichkeiten geben Interviews mit den Spielern führen zu können.

Liveticker: Wir berichten hier live ab 16:30 Uhr von der DFB-Pressekonferenz

Vor dem Finale der WM 2014 schauten die Spieler das 2.Halbfinale gemeinsam im Camp Bahiha an und sahen 120 Minuten ohne Tore und ein dramatisches Elfmeterschießen, in dem die Albiceleste als Sieger vom Platz ging. Dies und mehr Themen werden ab 16:30 Uhr in der DFB-Pressekonferenz besprochen.

 

Die neuen DFB Trikots 2014 günstig kaufen!

Trikot kaufen Trikot kaufen
Trikot kaufen
Trikot kaufen

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014