WM-2014.net > TV / Livestream / Fernsehen > ZDF live heute 3:1 # Eröffnungsspiel Brasilien – Kroatien

ZDF live heute 3:1 # Eröffnungsspiel Brasilien – Kroatien

Veröffentlicht: Donnerstag, 12. Juni 2014 um 21:26 Uhr

Update 21:00 Uhr:

➽ Wir starten nun unseren Liveticker Brasilien – Kroatien.

Nach jahrelangen Vorbereitungen ist es heute soweit. Die FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2014 wird um 17 Uhr Ortszeit in Sao Paulo angepfiffen. Aufgrund der Zeitverschiebung ist es dann bei uns bereits 22 Uhr und die Fußballfans haben bereits eine Eröffnungsfeier hinter sich. Abgelenkt von Protesten der Brasilianer geht es also heute los. Brasilien muß gegen Kroatien zeigen, ob sie zurecht Titelfavorit im eigenen Land sind. Wird der junge 22jährige Neymar seiner Rolle als Heilsbringer gerecht? Ein spannendes Spiel, welches das ZDF ab 22 Uhr zeigt. Doch davor geht es los mit der ZDF-Berichterstattung, die wir hier näher beleuchten wollen.

Die Eröffnungsfeier in der Arena de São Paulo, São Paulo

„All in one rhythm“ ist der offizielle Slogan der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. „We are one“ – so heisst auch der offizielle WM-Song, der heute Abend im Rahmen der Eröffnungshow gezeigt werden wird. Gesungen wird der Song von Pitbull und Jennifer Lopez sowie der Brasilianerin Claudia Leitte. Während der Song Kritik erntete – es sei zuwenig Portugiesisch gesungen – machte JLo auf sich aufmerksam. Sie kommt, sie kommt nicht. Letztlich wird sie das Lied dennoch trällern.


Um ca. 20:15 Uhr wird es die Feier geben, 600 Tänzerinnen und Tänzer sollen die Vielfalt Brasiliens darstellen. Auch Athleten, Stelzengänger und Capoeiristas sind zu sehen. Im Mittelpunkt aber steht ein riesiger aus 90.000 Lichtzellen bestehender LED-Ball. 500 Millionen Menschen werden in aller Welt diese feierliche Zeremonie verfolgen.

bra-kro3-1

Eröffnungsspiel Brasilien gegen Kroatien

Nach zwei verkorksten Weltmeisterschaften soll Brasilien im eigenen Land wieder Weltmeister werden. Im Mittelpunkt steht der junge Neymar, der für knapp 100 Mio. nun an der Seite des Argentieniers Lionel Messi beim FC Barcelona spielt. Einer farblosen Saison – für beide Stars – soll nun ein guter Auftritt im Brasilien-Trikot her. Von Kroatien redet in diesem Zusammenhang keiner und ein Sieg der Brasilianer scheint ein ausgemachtes Ding zu sein. Doch Spielmacher Luka Modric, Ivica Olic vom VfL Wolfsburg oder auch Kapitän Darijo Srna wollen Brasilien Paroli bieten. Verzichten muß man auf den gesperrten Mario Mandžukic‘ von den Bayern. In der Gruppe A spielen noch Mexiko und Kamerun.


Nr.TeamSpielePunkteTore
1Brasilien 377:2
2Mexiko 374:1
3Kroatien 336:6
4Kamerun 301:9

Ab 22 Uhr Deutscher Zeit geht es los, das Spiel wird im ZDF zu sehen sein. Béla Réthy wird das Spiel kommentieren, Oliver Welke wird mit Oliver Kahn vor dem Spiel moderieren.

Der TV-Sendeplan heute vor dem Eröffnungsspiel

Von 19:50 Uhr bis 22 Uhr berichtet das ZDF in einem WM-Countdown aus São Paulound Rio. Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn werden live aus Rio de Janeiro zugeschaltet.

Das Spiel Brasilien gegen Kroatien live im Fernsehen und im Internet

Wie immer werden alle Fußballspiele neben dem Fernsehen auch im Internet im ZDF Livestream in der Mediathek gezeigt. Doch Achtung: Der Ansturm wird wieder enorm sein, nur bei einer schnellen Internetleitung wird man das Spiel ohne Probleme sehen können. Ebenso kommt das Spiel per Internet bis zu 30 Sekunden verzögert an. Wenn der Nachbar also schon das Tor sieht und jubelt, wird es auf dem eigenem Schirm noch etwas dauern.

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014