Home » Rund um Brasilien & das Turnier

WM-Aus für Franck Ribery – Schock für Frankreich

Frankreich muss eine bittere Nachricht schlucken: Franck Ribery muss auf eine Teilnahme bei der WM 2014 verzichten. Der Superstar vom FC Bayern leidet seit Wochen unter Rückenbeschwerden und hatte zuletzt auch die beiden Testspiele der Franzosen gegen Norwegen und Paraguay verpasst. Der französische Nationaltrainer Didier Deschamps hatte angekündigt, die Tür für Ribery so lang wie möglich offen... 

Veröffentlicht: Freitag, 6. Juni 2014 um 19:59 Uhr

Schweinsteiger: Mit deutschen Tugenden zum WM-Titel

Bastian Schweinsteiger trainiert derzeit in München um seinen Fitnessrückstand aufzuholen. Doch auch der Mittelfeldspieler brennt jetzt schon auf die bevorstehende WM in Brasilien. Dort will er mit der deutschen Nationalmannschaft den vierten WM-Titel gewinnen, aber in der Vergangenheit vermisste er beim deutschen Team eine verlorengegangene Eigenschaft. Wenn man Bastian Schweinsteiger auf die letzten... 

Veröffentlicht: Mittwoch, 4. Juni 2014 um 12:48 Uhr

WM 2014: DFB erzielt erst ab Viertelfinale Gewinn

Bei einer WM geht es nicht nur um den Sport, sondern auch wirtschaftliche Faktoren spielen eine immer größer werdende Rolle. Nicht nur für die Spieler lohnt es sich finanziell erst ab dem Erreichen des Viertelfinales, auch für den DFB rechnet sich die WM wirtschaftlich erst ab diesem Zeitpunkt. „Bis zum Achtelfinale ist die WM für uns ein Verlustgeschäft“, erklärte Nationalmannschafts-Manager... 

Veröffentlicht: Donnerstag, 22. Mai 2014 um 13:09 Uhr

Tickets zur WM 2014 – deutsche Länderspiele ausverkauft

Nur noch knapp vier Wochen bis zum Start der Fußball WM 2014 in Brasilien. Wer immer noch mit dem Gedanken spielt nach Brasilien zu fliegen, um unsere deutsche Nationalmannschaft zu unterstützen, der sollte sich so schnell wie möglich zur FIFA-Webseite durchklicken, um zu sehen, ob noch Tickets für die deutschen Vorrundenspiele zu bekommen sind. Eigentlich hat die FIFA als Ausrichter der WM lediglich... 

Veröffentlicht: Montag, 12. Mai 2014 um 15:32 Uhr

Zeitverschiebung zur WM 2014 – spätere Frühschichten gefordert

Nachdem die deutsche Bundesregierung erst letztens ein generelles Feiern beim Public Viewing absegnete, gehen nun Gewerkschafter noch weiter, denn diese fordern nun später beginnende Frühschichten nach Deutschlands Länderspielen. Somit wäre es möglich abends länger Fußball schauen zu können. Arbeitgebervertreter zeigen sich offen. Wegen der Zeitverschiebung nach Brasilien beginnen viele Fußballspiele... 

Veröffentlicht: Dienstag, 22. April 2014 um 10:23 Uhr

WM 2014 Public Viewing: Ministerium erteilt Zustimmung

Für alle Liebhaber des Public Viewing bei Fußballgroßereignissen gibt es von der Bundesregierung tolle Neuigkeiten. Auch zur WM 2014 in Brasilien kann es trotz der nächtlichen Anstoßzeiten Public Viewings geben. Zu verdanken ist es einer klitzekleinen Gesetzesänderungen. Viele Fußballfreunde hatten sich schon Sorgen um ihren Lieblingsort zum Fußballschauen gemacht. Denn aufgrund der Zeitverschiebung... 

Veröffentlicht: Dienstag, 1. April 2014 um 23:11 Uhr

FIFA: Peinliche Reisetipps für WM-Touristen verärgern Brasilien

Peinlicher Fauxpas der FIFA. Der Fußball-Weltverband hatte eine Broschüre mit Reisetipps für Brasilien online gestellt, der im WM-Gastgeberland für heftige Kritik sorgte. Denn es wurden viele Klischees, laut denen die Brasilianer „unpünktlich“, „ungeduldig“ und „chaotisch“ sind. Zuvor sorgte schon Hauptsponsor Adidas mit einem sexistischen WM-Merchandising-Artikel für Ärger in Brasilien. ... 

Veröffentlicht: Sonntag, 23. März 2014 um 8:43 Uhr

ZDF setzt bei WM 2014 auf Kahn und Welke – Salihamidzic als neuer Experte

Nicht zuletzt aufgrund der deutlichen Kritik an dem Duo Oliver Kahn und Katrin Müller-Hohenstein bei der Europameisterschaft in der Ukraine / Polen 2012, hat das ZDF sein Kommentatoren-Duo für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien getrennt. Der neue und „alte“ Partner an der Seite von TV-Experte Oliver Kahn wird Oliver Welke sein. Zudem wird Hasan Salihamidzic zum Experten-Team des ZDF während... 

Veröffentlicht: Dienstag, 18. März 2014 um 9:43 Uhr

DFB-Team: WM 2014 Kader – So würden die Fans entscheiden

Welche Nationalspieler wird Bundestrainer Joachim Löw für die WM 2014 nominieren? Eine Frage, die ganz Fußball-Deutschland schon jetzt beschäftigt. Am 8. Mai wird Löw die Antwort liefern, wenn er den erweiterten DFB-Kader mit knapp 30 Spielern bekannt gibt. Nach dem Trainingslager in Südtirol (21. bis 31. Mai) werden dann die 23 Spieler verkündet, die mit zur WM nach Brasilien reisen dürfen.... 

Veröffentlicht: Dienstag, 11. März 2014 um 19:19 Uhr

Lahm und Schweinsteiger: Als Doppel-Sechs zur WM?

Der FC Bayern München zieht weiterhin einsam seine Kreise an der Spitze der Bundesliga. Und nach dem starken Comeback von Bastian Schweinsteiger beim souveränen 4:0-Auswärtserfolg bei Hannover 96 an der Seite von Philipp Lahm im defensiven Mittelfeld, werden die Rufe lauter, dieses Duo auch im DFB Team spielen zu lassen. Argumente liefern nicht nur die starken Leistungen von Lahm auf dieser Position,... 

Veröffentlicht: Dienstag, 25. Februar 2014 um 13:35 Uhr

© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014