WM-2014.net > TV / Livestream / Fernsehen > ZDF heute live: Italien – Uruguay: Wer spielt heute?

ZDF heute live: Italien – Uruguay: Wer spielt heute?

Veröffentlicht: Dienstag, 24. Juni 2014 um 19:10 Uhr

Italien – Uruguay Liveticker 0:0 Aufstellung heute, Chancen & ZDF live

Am letzten Spieltag der Gruppe D kommt es zu einem wahren Finale zwischen Uruguay und Italien. Beide Teams haben können mit einem Erfolg das Achtelfinal-Ticket lösen. Die bessere Ausgangsposition hat dabei die Squadra Azzura, die aufgrund der besseren Tordifferenz schon mit einem Unentschieden weiter wäre. Uruguay hingegen muss gewinnen, um noch in die Runde der letzten 16 einzuziehen. Anpfiff der Partie in Natal ist heute Abend um 18 Uhr MEZ. Wo gibt es die Partie Italien und Uruguay im deutschen Free-TV zu sehen? Wo im Live-Stream im Internet? Hier finden sie alle Infos. Hier der Italien gegen Uruguay WM-Tipp und die Wettquoten.

Bei der WM 2014 übertragen das ARD und ZDF die Spiele der WM-Endrunde live im Free-TV. Beim Spiel Italien gegen Uruguay ist das ZDF wieder an der Reihe. Bereits ab 17:05 Uhr wird uns das Gespann Oliver Kahn und Oliver Welke mit Vorberichten und Informationen zu dem Spiel versorgen. Kommentiert wird die Begegnung im Anschluss live aus dem Estádio das Dunas in Natal von Bela Rethy. Wie üblich bei der Fußball-Weltmeisterschaft lässt sich das Spiel zwischen Italien und Uruguay auch direkt mit Beginn der Vorberichte live im Internet auf zdfsport.de über einen kostenlosen Online Livestream des ZDF verfolgen.

italien-uruguay

Wer folgt Costa Rica ins Achtelfinale?

Nach dem starken Auftritt gegen England zum Auftakt der WM, als man sich vollkommen verdient mit 2:1 durchsetzen konnte, folgte gegen Costa Rica eine überraschende 0:1-Pleite. Gegen den krassen Außenseiter präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Cesare Prandelli nicht nur in der Defensive sehr anfällig, sondern vor allem auch im Spiel nach vorne ohne Ideen und Inspiration. Besonders die Tatsache, dass Italien nach dem Rückstand in der zweiten Halbzeit nur noch zu einer einzigen Chance kam, die überdies aus einem Freistoß resultierte, bereitet den Verantwortlichen Sorge. Auch in Sachen Physis hat Italien Schwächen offenbart, gegen Uruguay wird man eine deutliche Leistungssteigerung benötigen um das Achtelfinale zu erreichen.

Die Tabelle der WM-Gruppe D

Nr.TeamSpielePunkteTore
1Costa Rica 374:1
2Uruguay 364:4
3Italien 332:2
4England 301:2

Der Spielplan der WM-Gruppe D

SpielDatum - UhrzeitTVSpielortTeam 1Team 2Ergebnis
714.06.2014 21:00ARDFortalezaUruguay Costa Rica1:3 (1:0)
815.06.2014 00:00ARDManausEngland Italien 1:2 (1:1)
2319.06.2014 21:00ZDFSão PauloUruguay England 2:1 (1:0)
2420.06.2014 18:00ARDRecifeItalien Costa Rica0:1 (0:1)
3924.06.2014 18:00ZDFNatalItalien Uruguay 0:1 (0:0)
4024.06.2014 18:00ZDFBelo HorizonteCosta RicaEngland 0:0

wm-trikots-gruppe-d

Uruguay hat sich nach dem 1:3 Debakel gegen Costa Rica eindrucksvoll mit einem 2:1-Sieg gegen England zurückgemeldet. Insgesamt fünf Änderungen nahm Trainer Oscar Tabarez vor, nachdem seine Elf gegen Costa Rica in allen Belangen enttäuschende Leistung abgeliefert hatte. Mit frischem Personal hat sich Uruguay gegen England wie verwandelt präsentiert, wobei wie erhofft der nach vierwöchiger Verletzungspause erstmals wieder eingesetzte Luis Suarez mit seinem Doppelpack zum Matchwinner avancierte. Mit dem Torjäger auf dem Feld präsentierte sich der amtierende Südamerikameister deutlich griffiger und zielstrebiger. Das Comeback von Suarez hat der Mannschaft spürbar gut getan und man hat deutlich gemerkt wie sehr Uruguay von seinem Top-Torjäger trotz eines Edison Cavani ist. Ob gegen Italien die gegen England gesperrt bzw. verletzt fehlenden Stammkräfte Maxi Pereira und Diego Lugano zurückkehren ist noch offen. Tabarez würde gut daran tun, die Startelf vom England-Spiel erneut zu bringen.

Italien gegen Uruguay live im ZDF

Das Finalspiel in der Gruppe D wird live und in HD beim ZDF zu sehen sein. Bereits ab 17:05 Uhr werden uns Oliver Kahn und Oliver Welke auf die Begegnung einstimmen. Anpfiff im Estádio das Dunas in Natal ist um 18 Uhr, kommentiert wird das Spiel von Bela Rethy. Wie üblich bei dieser WM, wird man die Partie auch live im Netz verfolgen können, via kostenlosen Online Livestream in der ZDF-Mediathek.

Tags: ,
© 2014 Die WM 2014 Nachrichten · Impressum · Datenschutz · Die Redaktion · Inhaltsverzeichnis · Werbung buchen · Google + · · Facebook WM 2014